Allgemeine Informationen

Juli 2021

 

Das Kindergartenjahr 2020/2021 neigt sich dem Ende... Auch in diesem Jahr hatten wir turbulente Zeiten. Begonnen haben wir das Kindergartenjahr letztes Jahr im August im Szenario A. Alle Kinder haben sich gut eingelebt. Schon im November mussten wir dann, aufgrund der steigenden Corona-Zahlen, wieder in den eingeschränkten Betrieb wechseln. 

 

Das neue Jahr mussten wir in der Notbetreuung beginnen. Somit mussten viele der Kindergartenkinder, leider wieder eine lange Zeit zuhause betreut werden. Erst Anfang März durften wir die Einrichtung wieder im eingeschränkten Betrieb für alle Kinder öffnen. Anfang März begrüßten wir zudem eine neue Kollegin. Jessica Schmitt arbeitet seit dem 01.03.2021 im Bauraum. Noch einmal Herzlich Willkommen! :-)  

 

Endlich war es soweit... Anfang Juni waren die Zahlen so weit gesunken, dass wir endlich wieder in das Szenario A wechseln durften. Die Freude war sehr groß, da die Kinder nun wieder die anderen Gruppenräume nutzen, und sich mit ihren Freunden aus den anderen Gruppen treffen können. Kinder, die im Laufe des Jahres ins Lüttje Hus gekommen sind, kannten einige Räumlichkeiten noch gar nicht und konnten sie somit endlich ausführlich kennenlernen. 

 

Zum Kindergartenjahresende haben wir eine langjährige Kollegin verabschiedet. Gunda Hett geht nach 40 Arbeitsjahren bei der Gemeinde Edewecht in den Vorruhestand. Wir wünschen ihr für ihre Zukunft alles erdenklich Gute. Zum neuen Kindergartenjahr begrüßen wir Inessa Shevchenko. Sie wird im Rollenspielraum arbeiten. Wir heißen sie Herzlich Willkommen. :-) 

 

Außerdem haben wir unsere Vorschulkinder verabschiedet. Für sie beginnt ein spannender neuer Abschnitt, die Schule. Wir wünschen ihnen dabei viel Freude und alles Gute. 

 

Für alle Beteiligten war auch dieses Jahr kein Leichtes. Deshalb bedanken wir uns bei Allen recht herzlich für dieses tolle Kindergartenjahr und für ihr Vertrauen. Wir wünschen ihnen allen, schöne Ferien und freuen uns auf ein tolles Kindergartenjahr 2021/2022.

 

Das Team vom Kindergarten Lüttje Hus

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________

Januar 2021

 

Ein neues Jahr beginnt...

 

Wir wünschen allen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2021. 

Leider befinden wir uns nun wieder im Lockdown und somit in der Notbetreuung. Nähere Infos dazu finden sie unter dem Punkt Corona-Infos oder auf der Homepage der Gemeinde Edewecht. 

 

Wir hoffen, dass sie alle gesund bleiben und wir diese Krise überstehen, um dann wieder zu unserem gewohnten Kita-Alltag zurückzukehren.

 

Herzliche Grüße 

 

Das Team vom Kindergarten Lüttje Hus

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________

Dezember 2020

 

...Ein turbulentes Jahr geht zu Ende... 

2020 war ein aufregendes Jahr, welches uns vor viele große Herausforderungen gestellt hat. Auch für uns als Kindergarten war es nicht leicht unseren Alltag komplett umzustrukturieren und uns zusammen mit den Kindern den neuen Corona-Vorschriften anzupassen. Deshalb hoffen wir, dass sich im kommenden Jahr 2021 die Situation verbessert und wir wieder zu unserem gewohnten Alltag zurückkehren können. 

 

Einen großen Dank möchten wir hiermit auch den Eltern unserer betreuten Kinder aussprechen. Das gesamte Jahr über haben sich die Eltern kooperativ gezeigt und uns viel Verständnis entgegen gebracht. Gerade jetzt im Lockdown vor den Weihnachtstagen haben viele Eltern ihre Kinder für die letzten Tage abgemeldet, sodass auch Teile unserer Personals sich vor den Feiertagen isolieren können und ein Infektionsrisiko möglichst gering bleibt.

 

Nur mit der Unterstützung der Kollegen, Kinder und Eltern können wir diesen Alltag meistern und uns auf eine bessere Zeit freuen. 

 

Dafür danken wir Ihnen allen sehr. :-)  

 

Wir wünschen allen frohe Festtage, eine guten Rutsch ins neue Jahr & dass sie alle gesund bleiben! 

 

Das Team vom Kindergarten Lüttje Hus

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

Informationen vom Gemeinde-Unfallversicherungsverband Oldenburg (GUV OL)

 

"Sicher und gesund von klein auf"

 

Im Anhang finden sie den Flyer zu diesem Thema als PDF-Datei. 

 

Sicher und gesund von klein auf